Aktuelles

Die Förderer Martin-Luther-Haus, Seefeld e.V. freuen sich über eine Spende der Bürgerstiftung Starnberg

11. November 2020

Besseres Licht für den Saal des Martin-Luther-Hauses in Seefeld

 

Klagen über schlechte Lichtverhältnisse im Saal des Matin-Luther-Hauses von Musikinstrumente Spielenden, Chor und Gemeindemitgliedern häuften sich. Das Haus ist auch schon in die Jahre gekommen; es wurde am 3. Advent 1983 eingeweiht. Seither haben sich die Ansprüche an Licht im Raum stark verändert. Aber einfach andere Leuchten anbringen, ging nicht. In einvernehmlicher Zusammenarbeit mit dem Architekten, galt es, ein Konzept für besseres Licht zu verwirklichen.

Die Förderer Martin-Luther-Haus, Seefeld e.V. haben sich auch "Erhalt und Pflege der Bausubstanz, Einrichtung und Ausstattung" zur Aufgabe gemacht. Also machten sie sich an die Arbeit. In dieser Zeit erfuhren sie von den möglichen Projektförderungen der Bürgerstiftung Landkreis Starnberg für "Vorhaben, die im Interesse der Region und ihrer Bürger liegen, soweit öffentliche Mittel dafür nicht infrage kommen oder nicht zur Verfügung stehen. Der Stiftungszweck ist weit definiert, so dass Projekte aus den unterschiedlichsten Bereichen, wie zum Beispiel Gesundheit, Bildung, Kultur und Soziales, unbürokratisch gefördert werden können.“ Der Verein stellte einen Antrag über „wenn möglich 500 € und erhielt jetzt die Zusagen einem Schreiben von Konrad Hallhuber vom Vorstand und Gustav Huber, dem Geschäftsführer der Bürgerstiftung Landkreis Starnberg: "Wir freuen uns, dass wir Ihnen aus den zur Verfügung stehenden Mitteln einen Betrag in Höhe von 500 € für das Lichtkonzept für den Saal des Martin-Luther-Hauses zusagen können.“ Jetzt kann der Verein die Kirchengemeinde noch besser bei der Umsetzung des Lichtkonzepts unterstützen, das so schnell wie möglich verwirklicht werden soll.


zurück

Schnellkontakt

Förderer Martin-Luther-Haus Seefeld e.V.

c/o Grundberg 2
82229 Seefeld

info@martinlutherhausseefeld.de

www.martinlutherhausseefeld.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden